14. Ölspur Classic Rallye – die Genussrallye entlang der Steirischen Ölspur

Der Verein Ölspur Classic Rallye und die Marktgemeinde Eibiswald lädt Sie herzlich zur 14. Ölspur Classic Rallye im Schilcherland Steiermark ein.

Von 30. Juni - 3. Juli 2022 haben wir für Sie in Zusammenarbeit mit den Ölspurgemeinden und dem Tourismusverband Eibiswald-Wies ein tolles und bunt gemischtes Rahmenprogramm zusammengestellt. Genießen Sie vier genussvolle Tage in unserer unglaublich vielfältigen und einzigartigen Region fernab von Hektik und Stress. Abseits von verkehrsreichen Straßen geht es durch die reizvolle und leicht hügelige Landschaft der Südweststeiermark, vorbei an saftig grünen Wiesen, Obstplantagen und Weingärten die nahtlos in Wälder übergehen und Ihnen immer wieder herrliche Ausblicke bieten.

Das Motto unserer Rallye ist „das besondere Oldtimer-Event bei Freunden in der Weststeiermark“. Uns liegen die Gastfreundschaft und der herzliche Empfang und die besondere Betreuung der Rallye-Teilnehmer sehr am Herzen. Wir sind bemüht Ihnen genussvolle und gesellige Tage zu bescheren und legen Wert darauf die Rallye bewusst kleiner und überschaubar zu halten.

Programm Ölspur Classic Rallye 2022

Donnerstag, 30.6.2022:

► Ab 15 Uhr: Welcome beim Lerchhaus in Eibiswald
► Ab 17 Uhr: Verpflichtende Fahrerbesprechung für alle Teilnehmer
► 18:30 Uhr: kulinarisches Überraschungsprogramm

Freitag, 1.7.2022

► 8:30 Uhr: Start zur sportlichen oder genussvollen Tour quer durch die Steiermark und Kärnten
(Hinweis: Streckenverlauf mit steileren Etappen (Soboth))
► ca. 10:00 Uhr: Besichtigung Hängebrücke
►11:30 Uhr: Seerundfahrt und Mittagessen am Klopeiner See in Kärnten
► Fahrt über Griffen/Wolfsberg/Preitenegg über Freiland bis zur Burg Deutschlandsberg
(Hinweis: herausfordernde Strecke (ca. 18 % Gefälle))
► bis 18:30 Uhr: Zieleinlauf in Eibiswald – Abendausklang beim Eibiswalder Sommerfest

Samstag, 2.7.2022:

► 8:30 Uhr: Start zur „Race“ Tour nach St. Pongratzen
►Danach weiter über Kitzeck/Preding nach Stainz
► ab 11:30 Uhr: Mittagessen
► ab 13 Uhr: Start zur „Tour de (Öl) Spur“ bzw. „Reise durch die Zeit“ mit dem Jochen-Rindt-Gedenkrennen entlang des Engelweingartens
►Besichtigung der Erlebniswelt Farmer-Rabensteiner
► ab 16 Uhr: Zieleinlauf beim Buschenschank Haring/Pichlippi in Eibiswald
► ab 19 Uhr Abendessen und Siegerehrung im Festsaal Eibiswald

Sonntag, 3.7.2022

► ab 9:00 Uhr: Treffpunkt beim Kipferlbad in Pölfing-Brunn
►anschließend Weiterfahrt mit den Wieser Oldies gemeinsam zum Frühschoppen nach Wies
►Frühschoppen am Marktplatz von Wies
►Option zum Besuch der Strutz Mühle (Schönster Platz Österreichs 2020 im Rahmen von 9 Plätze – 9 Schätze)

Programmänderungen vorbehalten.

Anmeldeformular 2022

Anmeldeschluss: 20. Mai 2022